Priva Connext: Der Prozesscomputer für anhaltendes Wachstum

Kaarst | Montag, 16. Januar 2012

Der Priva Connext ist ein neuer Prozesscomputer mit der erwiesenen Qualität von Priva- Regelungen und der durchorganisierten Bedienung über Priva Office Direct. Ihr System funktioniert immer zuverlässig und optimal durch gut durchdachte Anwendung neuester Technologien.

Der Nachfolger des Intégro

Der Connext ist der Nachfolger von Privas erfolgreicher Intégro Reihe. Das System verarbeitet alle Regelungen einer Gärtnerei: Klima, Energie, Silos, Speicher, Bewässerung usw. und bietet dem Gärtner darueber alle nötigen (grafischen) Informationen. Der Vorteil des Connext ist, dass es ein offenes und auf dem industriellen Ethernet basiertes System ist. Dieses Ethernetnetzwerk kann auch anderen Zwecken dienen, wie zum Beispiel Sortiermaschinen, Arbeitsregistrierung etc. Es vereinfacht die Sammlung und Verknüpfung von Informationen. Das Netzwerk kann von Aussen über das Internet bedient werden und ermoeglicht es dem Händler somit, Servicehandlungen und Änderungen per Fernbedienung durchzuführen. Dies ist sicherlich von groβem Vorteil bei größeren Entfernungen zwischen Händler und Betrieb.

Der Priva Connext ist abwärts kompatibel mit dem Intégro. Das bedeutet, dass bestehende Hard- und Software leicht eingebunden werden kann: Fühler, Hardwaremodule usw bleiben bestehen, was die Amortisationsdauer früherer Investitionen erheblich verkuerzt. Der Connext kann in großen und kleinen Gärtnereien eingesetzt werden, sowohl als Standalone-Lösung für die Bewässerung als auch voll integriert. Ob einfach oder komplex; Priva schafft alle Bedingungen für ein "Wachstumsklima", unterstützt den Gärtner und stellt sicher, daß er für die Zukunft mit dem Connext gerüstet ist.

Wollen Sie mehr über den Priva Connext Prozesscomputer erfahren?
Besuchen Sie uns auf der IPM, Stand GA54 und wir erzählen Ihnen alles darüber!

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.