Priva zieht positive Bilanz: Produktinnovationen Priva Blue ID und Top Control 8 für innovative Gebäudeautomation vorgestellt

Kaarst | Montag, 25. März 2013

Priva präsentierte auf der weltgrößten Leistungsschau für Gebäude-, Energie- und Klimatechnik, der ISH in Frankfurt, seine innovativen Produktneuheit zur Gebäudeautomation. Vom 12. bis 16. März ließen sich zahlreiche Besucher von der intuitiven Handhabung und der Flexibilität der Priva-Produkte durch unmittelbares Erleben sowie anhand von konkreten Fallbeispielen überzeugen. Ihr Interesse galt den zukunftsweisenden Lösungen für Gebäudeautomation TC Energy, Top Integration sowie den Neuentwicklungen Priva Blue ID und Top Control 8.

Gezieltes Gebäudemanagement schafft Klima für Wachstum - getreu diesem Motto stellte Priva auf der ISH flexible Produkte und Systeme zum effizienten Gebäudemanagement vor, darunter das neue "Ein-Draht-eine-Klemme"-System Priva Blue ID für eine vereinfachte Verbindungsherstellung. Es erleichtert den Bau, die Montage und die Wartung von Schaltfeldern deutlich. Dadurch reduziert es den Material- und Kostenaufwand. Am 196 Quadratmeter großen Stand in Halle 10.3 hatte Priva mit dem Messebauer SMC Schäfer Messe-Consulting GmbH einen Control Room aufgestellt, in dem die Besucher Funktionen, Handhabung, Effizienz und Schnelligkeit der Priva-Produkte TC Energy, Top Integration sowie die Produktneuheiten Priva Blue ID und Top Control 8 live erleben konnten.

Die intuitiv steuerbaren Systemgenerationslösungen wurden vom Publikum besonders positiv aufgenommen: "Die Reaktionen fielen sehr positiv aus. Mit der Einführung von Priva Blue ID festigen wir unseren Ruf als einer der führenden Anbieter im deutschen Markt für Gebäudeautomation. Vor allem die einfache Bedienung ist außergewöhnlich. Nicht ohne Grund sprechen wir von Building control by intuition", resümiert Priva-Geschäftsführer Marc Giese Zeige den Eindruck.

Neben Priva Blue ID und Top Control 8 präsentierte Priva weitere bewährte Softwarelösungen: Top Integration ist eine leistungsstarke Integrationsplattform, die alle gebäudebezogenen Systeme in einer übergreifenden Oberfläche sichtbar macht und so die Auswertung von Daten aus Bereichen wie Klima, Beleuchtung und Energie erleichtert. Mit TC Energy werden Echtzeitdaten zum Energieverbrauch erfasst und ausgewertet, egal ob es sich dabei um Gas, Strom, Wasser oder die Wärme- und Kälteenergie handelt.

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.