Christian Engelmann ist neuer Vertriebsmann Deutschland Mitte

Kaarst | Freitag, 13. November 2015

Seit dem 2. November 2015 betreut der neue Priva Vertriebsgebietsleiter Christian Engelmann Partner, Planer und Endkunden im Gebiet "Deutschland Mitte".

Der gebürtige Mainzer übernahm die Aufgabe von Hartmut Tauchert, der Ende September 2015 in Ruhestand ging. "Ich freue mich auf eine erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit meinen Kunden und Kollegen“, sagt der engagierte 42-Jährige.

Christian Engelmann verfügt über langjährige Projekt- und Vertriebserfahrung in der Gebäudeautomation. Er erwarb seine Fachkenntnisse bei namhaften, international tätigen Herstellern der Gebäudeautomation sowie einem Anlagenbauer und ist mit Projekten aller Art vertraut. In seiner Freizeit spielt der dreifache Familienvater Handball.

Christian Engelmann, Vetriebsgebietsleiter Deutschland Mitte
Christian Engelmann, Vetriebsgebietsleiter Deutschland Mitte

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.