Energiedienstleistungsgesetz - verpflichtende Energieaudits für Nicht-KMU

Kaarst | Mittwoch, 26. August 2015

Mit dem „Gesetz über Energiedienstleistungen“ (EDL-G) hat der Bund erstmals beschlossen, auch für nicht produzierende Unternehmen (mit Ausnahme der so genannten KMU) ein Energiemanagement verpflichtend bis zum 5. Dezember 2015 einzuführen. Dies gilt für Handel, Banken und Versicherungen ebenso wie für Krankenhäuser und Universitäten.

Rund 50.000 Unternehmen in Deutschland sind davon betroffen: Mit dem neuen Gesetz über Energiedienstleistungen werden diese Unternehmen verpflichtet ein Energieaudit nach DIN EN 16247-1 zum Stichtag abgeschlossen zu haben oder eine höherwertige Einführung der Energiemanagementsysteme nach DIN EN ISO 50001 oder EMAS nachweislich begonnen zu haben. Bisher haben vor allem produzierende Unternehmen solche Managementsysteme eingeführt, um bestimmte Ausnahmeregelungen, wie etwa den Spitzensteuerausgleich oder die EEG-Ausgleichsregelung nutzen zu können.

Priva unterstützt Sie bei Ihrem Energieaudit und Energiemanagement vor Ort

Mit dem neuen Gesetzt benötigen alle Nicht-KMU ein Energieaudit. Für einen zeitgemäßen und ökonomischen Umgang mit natürlichen Ressourcen reicht diese Maßnahme noch nicht aus. Wer wirklich Kosten senken und wettbewerbsfähig bleiben will, benötigt ein funktionierendes Energiemanagement.

Mit TC Energy bietet Ihnen Priva eine zertifizierte und vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle förderfähige Energiemonitoringsoftware zur Verbesserung Ihrer Energieeffizienz. Priva bietet in Kombination mit unseren Gebäudeautomationssystemen Compri HX und PRIVA Blue ID auch eine umfassende Lösung für das Energiesparen. Durch die Verwendung von TC Energy behalten Sie Verbräuche, Kosten und CO2 Emissionen im Blick. Sie haben damit ein System, das Sie über das Internet von jedem Arbeitsplatz aus nutzen können.

Natürlich muss Energiemanagement auch gelebt werden, um langfristig innovativ und effizient zu wirtschaften. Daher informieren Sie unsere Vertriebsmitarbeiter über Einsparpotenziale und unterstützen bei der Realisierung Ihrer Projekte.

Priva hält weitere Informationen für Sie bereit und unterstützt Sie gerne bei der praktischen Umsetzung eines Energiemanagement in Ihrem Unternehmen.

Ihr Priva Team

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.