Neues in der Priva Technikabteilung

Kaarst | Freitag, 29. Januar 2016

Unser technischer Spezialist Holger Rudershausen, bisher für das Gebiet Deutschland-Süd und die Schweiz zuständig, wechselt zum 1. Februar 2016 von seinem lokalen Büro in Hilzingen an den Firmensitz nach Kaarst. Er wird zukünftig im technischen Support Priva Partner in der Region Deutschland-West betreuen. Zudem wird er sich verstärkt in die Organisation von Priva Schulungen einbringen.

Unser technischer Kunden-Betreuer Bernd Bohnau wechselte zum 1. Januar 2016 zu einem unserer Vertragspartner.

Als neuen Mitarbeiter freuen wir uns auf Arthur Bruderhofer, der seine neue Aufgabe - technischer Support für die Schweiz und Deutschland-Süd - am 1. Februar 2016 von unserem lokalen Büro in Baden-Württemberg aus wahrnehmen wird.

Der gebürtige Konstanzer absolvierte nach dem technischen Gymnasium eine Lehre als Mechatroniker und bildete sich mittels Fernstudium in Mechatronik weiter. Während seiner Tätigkeit im haustechnischen Dienst eines Pharmaunternehmens konnte er sich erfolgreich zur „Fachkraft für Gebäudeautomation“ ausbilden lassen. Von 2007 bis 2016 war er in unterschiedlichen Funktionen im Bereich Gebäudeautomation bei der Cofely AG in der Schweiz tätig. Im Jahr 2010 erlangte er das eidgenössische Diplom „Dipl. NDS HF Betriebswirtschaft“. Seine verbleibende Freizeit verbringt der zweifache Familienvater im Narrenverein und auf dem Motorrad.

„Als langjähriger Priva-Partner freue ich mich auf die neue Aufgabe und den Kontakt zu vielen netten Anwendern“, so der 38-Jährige.

Ab sofort nimmt Irene Nowinger alle Anrufe für unsere Support-Hotline (+49 2131 66197 50) entgegen und koordiniert diese. Damit möchten wir Ihnen längere Wartezeiten ersparen.

Arthur Bruderhofer
Arthur Bruderhofer

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.