Priva Blue ID - die C-Line kommt

Kaarst | Freitag, 26. Februar 2016

Hier und heute möchten wir Ihnen bereits einen kleinen Vorgeschmack auf unseren neuen, kompakten Regler C4 geben, der als kleiner Bruder vom großen S10 die Welt der TGA erobern wird.

Die Produktlinie Priva Blue ID C-Line besteht aus vier Modulen:

  • C-MX34 - Controller/Basismodul mit CPU sowie Ein- und Ausgängen
  • MX34 - Erweiterungsmodul mit derselben Anzahl an Ein- und Ausgängen
    wie im Basismodul
  • DOR6 - Erweiterungsmodul mit 6 digitalen Ausgängen
  • UI8 - Erweiterungsmodul mit 8 universellen Eingängen

Bei der Entwicklung wurde darauf geachtet möglichst wenige Bauteile einzusetzen und die Handhabung so einfach wie möglich zu gestalten. Die Priva Blue ID C-Line ist robust, kompakt und platzsparend im Schaltschrank zu montieren und dies sowohl horizontal als auch vertikal.

Die Konstruktion der Priva Blue ID C-Line erlaubt den Einbau auch in Elektro-Unterverteilungen im Niederspannungsaufbau gemäß DIN 43870.

Alle Module sind alternativ mit und ohne Handbedienebene verfügbar. Beide Varianten können miteinander kombiniert werden. Die Tasten der Priva Blue ID C-Line haben die gleichen Funktionen wie in der S-Line. Die Module der Priva Blue ID C-Line können außerdem individuell nummeriert werden.

Bei diesem Regler für kleine bis mittelgroße Projekte oder Renovierungsmaßnahmen werden alle Module auf demselben IO Bus im Schaltschrank/Elektrounterverteilung verbunden.

Die Priva Blue ID C-Line besitzt vier Ethernet-Schnittstellen sowie eine RS485 und ist damit für jegliche Kommunikation gut gerüstet.

Mehr Information gibt es in Kürze auf unserer Webseite.

Priva Blue ID C-Line
Priva Blue ID C-Line

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die D-A-CH Länder verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.