ARCOTEL Donauzentrum in Wien - Priva Technologie sorgt für smarte Einzelraumregelung und Energieeffizienz

Tönisvorst | Dienstag, 23. Januar 2018

Das erst im August 2017 neu eröffnete Hotel im Herzen der Donaumetropole ist ein topmodernes Designhotel. Es enthält ein Shopping-Themenzimmer mit integriertem Catwalk und befindet sich direkt im Einkaufsparadies Donau Zentrum.

Das Gebäude war bis auf die Grundmauern entkernt und wurde innen ganz neu auf- und zum Hotel ausgebaut. Für die Gebäudeautomation mit Einzelraumregelung sorgen bei diesem umfangreichen Bauvorhaben die Ing. Emmerich Csernohorszky GmbH aus Wien und die Gebäudetechnik Priva.

Lesen Sie hier mehr.

Copyright: Joachim Zeismann
Copyright: Joachim Zeismann
Copyright: Harald Eisenberger
Copyright: Harald Eisenberger

Über Priva

Mit ihren Lösungen für Gebäudeautomation gehört die Priva Building Intelligence GmbH zu den aufstrebenden Unternehmen im Bereich Gebäudeautomation. Innovative Produkte von Priva werden grafisch programmiert, innovativ angewendet und schnell verbaut. Priva Gebäudeautomation spart Zeit und bietet Sicherheit bei der Anwendung. Die deutsche Tochtergesellschaft der niederländischen Priva B.V. ist für die Länder Deutschland und Österreich verantwortlich.

Priva B.V., De Lier, ist Welt-Marktführer auf dem Gebiet der Gewächshausautomation, Marktführer der Gebäudeautomation in den Niederlanden und weltweit mit insgesamt acht Tochtergesellschaften unter anderem in Großbritannien, China und Kanada vertreten. Als Familienunternehmen setzt Priva seit über 55 Jahren auf Partnerschaft. Gemeinsam mit den zertifizierten Partnern bietet Priva den Kunden eine globale Plattform für hochwertige Hardware, Software und Dienstleistungen.