Priva TC Manager


Gebäudeautomation mit Priva Blue ID
Intuitive Bedienung für jeden Gebäude- und Benutzertyp

Die Bedienung der Gebäudeautomation fällt immer häufiger in den Aufgabenbereich der für das Gebäude zuständigen Abteilung und wird immer seltener von technischen Fachkräften durchgeführt. Sie ist zu einer sehr wichtigen Aufgabe beim Betreiben eines modernen Gebäudes geworden.

Ein Ziel bei der Entwicklung von neuen Gebäudeautomationssystemen ist für Priva die hohe Benutzerfreundlichkeit und die Zuverlässigkeit des Systems. Mit der Einführung von Priva Blue ID (C-Line und S-Line) und Top Control 8 hat Priva ein Gebäudeautomationssystem entwickelt, das einfach und intuitiv bedienbar ist.

Der Gebäudebetreiber ist flexibel in der Art und Weise der Verwendung von bestehenden Netzwerken und verfügt über eine sehr hohe Sicherheit bei der Nutzung von Internetfunktionen.

  • Immer und überall Zugriff

    Der Priva Blue ID Controller verfügt über einen eingebauten Webserver, den TC Manager. Der TC Manager ist die grafische Web-Benutzeroberfläche für die Einstellung und Visualisierung des Raumklimas, der Klimaanlagen sowie aller technischen Einrichtungen in einem Gebäude. Benutzer können sich von jedem PC im Netzwerk über einen Standard-Webbrowser auf dem TC Manager einloggen und interaktive Elemente auf den Webseiten darstellen und bedienen. Eine zusätzliche Software muss nicht installiert werden.

    Nutzen Sie die Vorteile von TC Manager:

    • Immer Einblick in die Handlungen aller Benutzer

      TC Manager bietet die Möglichkeit, verschiedene Informationen von Benutzern zu speichern. Sie können den Namen, die Kontaktdaten und ein Foto hinterlegen. Dabei gewährt das System Einblick wer, wann und welche Änderungen im System vorgenommen hat.

    • Übersicht über das gesamte Projekt

      Die Priva Blue ID Controller stehen innerhalb des Netzwerks über Ethernet miteinander in Verbindung. Somit kann ein Gebäudebetreiber oder Monteur auf jeden Controller des gesamten Systems zugreifen. Dies verschafft dem Benutzer eine eindeutige Übersicht über Alarme, historische Informationen, Änderungen und Handeinstellungen.

    • Umfassendes Filtern und Sortieren von Alarmen

      Durch die umfassende Filter-und Sortierfunktion in TC Manager kann ein Installateur oder Servicemonteur individuelle Informationen abrufen, die er gerade benötigt, um eine spezielle Situation analysieren zu können.

    • Alarme schon sichtbar beim Einloggen

      Sobald ein Benutzer den TC Manager über den Webbrowser startet, werden die aktuellen Alarme auf dem Anmeldebildschirm angezeigt.

  • Das Dashboard - ein starkes Tool für eine gesamte und schnelle Übersicht

    Das Dashboard von TC Manager wird durch verschiedene Informationsbereiche gebildet, die dem Gebäudebetreiber auf einem einzigen Bildschirm eine Übersicht über die Leistungen des Gebäudes verschaffen und einen raschen Zugriff auf die wichtigsten Anwendungen bieten.

    Auf dem Dashboard stehen die wichtigsten Informationen zur Verfügung:

    • Das Anlagenbild – Information des automatisierten Gebäudes.
    • Alarme – Anzeige von anstehenden Alarmen nach Prioritäten.
    • Manuelle Bedienungen und Notbedienungen – zeigen eine Übersicht über die Anzahl der Funktionen, die von Hand eingestellt sind sowie die Anzahl der aktuellen Notbedienungen.
    • Bevorzugte Ansicht – eine Liste mit häufig verwendeten Ansichten, die der Benutzer selbst für eine schnelle Navigation zusammenstellen kann.

    Gebäudebetreiber können über das Dashboard aktuelle Informationen über das zu betreibende Gebäude abrufen und mit Hilfe der Übersicht entscheiden, ob Einstellungen in dem Gebäude angepasst oder Eingriffe notwendig werden.

    Auch Servicemonteure können über das Dashboard direkt einsehen, wo kritische Fehlermeldungen auftreten und können so effizient an einer Lösung arbeiten.

  • Ansicht - immer die gewünschten Informationen im Bild

    Der TC Manager bietet Benutzern die Möglichkeit, die Bildschirme einiger Anwendungen beispielsweise mit bestimmten Filtern selbst zusammenzustellen und als Ansicht zu speichern. Eine Zusammenstellung von Trenddaten ist eine mögliche Ansicht.

  • Zeitprogramme

    Zeitprogramme für Abteilungen, Anlagen und Systeme in einem Gebäude werden innerhalb von TC Manager graphisch dargestellt. Somit entsteht eine eindeutige Übersicht über den aktuellen Anlagestatus. Installateure und Gebäudebetreiber müssen auf der Suche nach dem richtigen Zeitprogramm nicht mehr umfassend navigieren, sondern sehen direkt, wann die Anlagen ein- oder ausgeschaltet werden. Anpassungen können sehr schnell und einfach durchgeführt werden. Benutzer können auch verschiedene Zeitprogramme zusammenfügen, um Vergleiche darzustellen.

  • Gebäudeanlage: eindeutige Anlagenbilder

    Die Anlagenbilder von Priva Blue ID stehen in einem neuen Priva Design zur Verfügung, das in der „Priva Top Control 8“-Generation verwendet wird. Natürlich können auch die gewohnten Symboldarstellungen genutzt werden. Innerhalb der Anlagenbilder werden Pop-Ups verwendet, mit denen die Einstellungen vorgenommen, Dokumentationen und Beschreibungen angezeigt oder Trendgrafiken dargestellt werden können.

  • Fernwartung und Service

    Mit der dynamischen Hardwareübersicht kann der Benutzer die schematische Übersicht über den Hardwareaufbau des Priva Blue ID Controllers im Schaltschrank aufrufen. Die Funktionen und das Verhalten eines jeden Moduls sind in der Echtzeit-Darstellung vorhanden. Der Bediener (Servicemonteur, Haustechniker oder MSR Techniker) kann somit jeden Datenpunkt bei Bedarf in Form einer Notbedienung verstellen. Bedienungseingriffe können manuell über den Fernzugriff rückgängig gemacht werden. Dies spart Kosten und Zeit. Jeder Handeingriff wird selbstverständlich protokolliert.

  • Zusätzliche analytische Leistung dank Trendgrafiken

    Der TC Manager verfügt über eine Trendgrafik-Funktion, die dem Installateur und dem Bediener 16 Trends in einem Diagramm bietet.

    Der Techniker, der für die Leistungen des Gebäudes verantwortlich ist, erhält sofort Einblick in das Verhalten und die Abweichungen zwischen Soll- und Istwerten. Dabei können Grafiken, die von anderen Personen als Ansicht erstellt wurden, abgerufen und ausgewertet werden.

  • Raum- und Gebäudebedienung leichtgemacht

    Eine benutzerfreundliche Bedienung gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen für den erfolgreichen Betrieb von Gebäudeautomationssystemen. Erfahren Sie mehr.

Interaktives Netzwerkschema

Priva Blue ID Hardware und Top Control 8 Software im grafischen Überblick

Produktvideos

Möchten Sie mehr über Priva Hard- und Software erfahren, dann finden Sie hier unsere Produktvideos.

BACnet™ Zertifikat

BACnet Zertifikat

Laden Sie jetzt unsere aktuelle Broschüre herunter!

Download