Priva Top Integration


Eine Oberfläche für alle relevanten Gebäudeinformationen

Priva Top Integration ist eine leistungsstarke Integrationsplattform, die alle Teilsysteme in Gebäuden auf einem System sichtbar macht. Alle relevanten Daten ihrer Liegenschaft, zum Beispiel Klimamanagement, Beleuchtung, Energiemanagement, Sicherheitssysteme und Brandschutz, werden auf einer übersichtlichen Oberfläche zusammengestellt. Top Integration wurde als eine der ersten Integrationsplattformen weltweit als BACnet Advanced Workstation Software (B-AWS) und OPC UA Server/Client zertifiziert.

bacnet-logo

Priva Top Integration macht alle gebäudebezogenen Systeme in einer übergreifenden Oberfläche sichtbar. Alle Systeme lassen sich dadurch zentral bedienen und Alarmmeldungen gehen an einer Stelle ein. Mit einem einzigen Mausklick auf die Meldung kann zur Untersuchung von Details in jeden Bereich gesprungen werden. Dadurch haben Sie einen direkten Einblick und es ist möglich, schnell und gezielt Maßnahmen zu ergreifen.

Komplexes Gebäudemanagement

Priva Top Integration bietet Möglichkeiten für die Integration von komplexem Gebäudemanagement. Das ist die Lösung für Projekte, die mehrere Standorte oder Gebäude umfassen oder bei denen das Klima eine wesentliche Rolle spielt, zum Beispiel Krankenhäuser, Universitäten, Bürogebäude und Datencenter. Die Plattform ist optimal für Neubauten, aber auch für Sanierungsprojekte. Sie ermöglicht es, Systeme ohne eine Einschränkung der täglichen Betriebsabläufe schrittweise zu ersetzen.

Wichtigste Funktionen

  • Integration aller gebäudegebundenen Systeme, zum Beispiel Klimamanagement (u. a. Priva Top Control), Sicherheitstechnik, Videoüberwachung, Brandmeldeanlage etc.
  • Alarmübersichten von Sollwertabweichungen oder Störungen.
  • Zentrale Speicherung, Berichterstattung und Analyse von Daten aus verschiedenen Systemen.
  • Online-Bedienung und -Verwaltung über ein Webinterface.
  • Übersichtliche und zentrale Planung von Gebäudeautomationskomponenten verschiedenster Hersteller durch offene Kommunikationsstandards.
  • Schnelle und nahtlose Integration von 32bit Projekten in das 64bit System.
  • Erweiterte Visualisierungsmöglichkeiten in 2D und 3D einschließlich Importfunktionen der gängigsten Dateiformate für diese Grafiken.

 bi_Top_Integration_visual

Wahlfreiheit

Ganz nach der Philosophie von Priva ist Top Integration ein vollständig offenes System. Es verwendet offene Standards wie BACnet, OPC UA, SNMP und Classic OPC. Systeme nahezu aller Lieferanten lassen sich integrieren und es gibt keine technischen Hindernisse für die Erweiterung oder Anpassung von Projekten. Da Priva mit einem Netzwerk von zertifizierten Integrationspartnern arbeitet, sind Sie nicht von einem Lieferanten abhängig.

Einfache personalisierte Bedienung

Top Integration lässt sich für jeden spezifischen Nutzer nach Maß einrichten. Hierbei wird ein Nutzergruppen-Login-Verfahren eingesetzt: Sie sehen nur die Informationen, die Sie benötigen. So kann der Pförtner auf seinem Bildschirm die Zugangstüren steuern und anhand von Kamerabildern überwachen, während der Gebäudeverwalter den Status von Wärme- und Kältespeicherung und das Luftbehandlungssystem sieht. Die Software bietet die Möglichkeit, 2D- und 3D-Visualisierungen von Gebäuden und Anlagenbestandteilen zu erstellen, für höchsten Bedienkomfort und intuitive Nutzung.

Flexibilität

Top Integration ist äußerst flexibel und bietet Raum für Anpassungen und Erweiterungen. Sie ist eine ideale Plattform für Projekte, in denen noch Wachstum und Veränderungen erwartet werden. Zur Durchführung von Änderungen und für die Wartung kann online auf Top Integration zugegriffen werden.

Entscheidung für Qualität und Sicherheit

Mit Top Integration von Priva entscheiden Sie sich für Qualität und Sicherheit. Die Integrationsplattform ist als eine der ersten der Welt als BACnet Advanced Workstation Software (B-AWS) und OPC UA Server/Client zertifiziert und erfüllt außerdem die Anforderungen der US-Bundesbehörde zur Lebensmittel- und Arzneimittel-Überwachung FDA (Food and Drug Administration). Dadurch ist Top Integration unter anderem für den Einsatz in Operationssälen, Laboren, Apotheken und in der Nahrungs-mittelindustrie geeignet.

Sonstige technische Spezifikationen:

  • Verwendung der offenen Standards BACnet, OPC UA, SNMP und Classic OPC
  • Kompatibel mit: 64-bit Betriebssysteme Windows 7/8 (Professional oder Enterprise Edition), Windows-Server 2008 /2012
  • In VMware-Umgebungen einsetzbar
  • 64-Bit-Anwendung

Interaktives Netzwerkschema

Priva Blue ID Hardware und Top Control 8 Software im grafischen Überblick

Produktvideos

Möchten Sie mehr über Priva Hard- und Software erfahren, dann finden Sie hier unsere Produktvideos.

BACnet™ Zertifikat

BACnet Zertifikat