Neuer Studiengang "Smart Building Engineer" an der FH Aachen

Priva wirkt dem Fachkräftemangel entgegen

Um den Nachwuchs frühzeitig für das Thema Gebäudeleittechnik zu begeistern, unterstützt Priva die Gründung des neuen Studiengangs "Smart Building Engineer" an der Fachhochschule Aachen.

Der Vollzeit-Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Engineering beginnt im Wintersemester 2018/2019 und wird durch die eigens gegründete eingetragene Stiftung "Smart Building" finanziert.

Zu den Stiftungsmitgliedern zählen acht Bauunternehmen und Planungsbüros aus der Region sowie Priva und weitere Förderer, die den Studiengang zunächst über fünf Jahre mit zwei Stiftungsprofessuren inklusive Ausstattung und Personal unterstützen.

Smart Building Engineer – Ein Studiengang mit Berufsperspektive!

Kern des Studiums ist eine fundierte Ingenieursausbildung im Bereich der TGA (Technische Gebäudeausrüstung), welche die Disziplinen Bauwesen, Architektur und Elektrotechnik mit der klassischen TGA verknüpft. Das interdisziplinäre Fachgebiet vermittelt fachliche sowie methodische, soziale und personale Kompetenzen zeitgemäßen Bauens und wird so den wachsenden Ansprüchen an moderne Bauprojekte und intelligente TGA gerecht.

Kontakt und Information unter: www.fh-aachen.de

youtube
Aufzug Prank - Da steckt mehr dahinter, als man denkt!

Broschüre zum Studiengang "Smart Building Engineer"

Download